zurück

Der letzte Walzer

33 Geschichten über Beethoven, Diabelli und das Klavierspielen
VORTEIL
  • für Premium-Kunden
    € 25,-
    versandkostenfrei
    + Signatur des Autors

Exklusiv für Premium-Kunden erhältlich!
Angebot gültig , solange der Vorrat reicht. Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung.
Versand und Verrechnung erfolgen über unser Partnerunternehmen Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH.

Weitere Infos

Rudolf Buchbinder
Kein Werk begleitet den Star-Pianist so lange wie Beethovens Diabelli-Variationen. In diesem Buch taucht er in 33 erzählerischen Variationen in die Welt Ludwig van Beethovens, des Verlegers Anton Diabelli und in das musikalische Wien des frühen 19. Jahrhunderts ein. Faszinierend beschreibt er seinen persönlichen Zugang zur Musik: Warum hat Buchbinder schon als junger Mann die Diabelli-Variationen gespielt? Wie setzte er sich für die Beethoven-Handschriften der Diabelli-Partitur ein?

192 Seiten, Format 14,6 x 22 cm, mit zahlreichen Abbildungen, Hardcover