zurück

Daniel Spoerri im Kunstforum Wien erleben

Einzigartige, digitale Führung mit Daniel Spoerri. Plus: Ausstellungsticket für die Retrospektive im Kunstforum Wien
VORTEILSPREIS
  • für Premium-Kunden
    € 13,-
statt € 15,50 p.P.
Exklusiv für Premium-Kunden erhältlich!
Angebot gültig, solange der Vorrat reicht. Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung. Versand und Verrechnung erfolgen über unser Partnerunternehmen Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH.

Weitere Infos

Daniel Spoerri hat sich als Erfinder des „Fallenbildes“ in die Kunstgeschichte eingeschrieben: Er fixiert vorgefundene Alltagssituationen – wie einen gedeckten Tisch - und kippt sie dann von der Waagerechten in die Senkrechte. In seinen zentralen Themen verhandelt Spoerri, der 1930 in Rumänien als Daniel Isaac Feinstein geboren wurde und heute in Wien lebt, bis heute die uns täglich umgebende Welt der Dinge und das Essen als sozialen Akt.

Am 13. Mai 2021 haben Sie die Möglichkeit, die Schau mit Daniel Spoerri gemeinsam mit Kuratorin Veronika Rudorfer digital zu erkunden. Mit ihrem persönlichen Ausstellungsticket können sie das Kunstforum außerdem später besuchen und Spoerries Arbeiten ganz unmittelbar erleben. 

Mit der Anmeldung erhalten Sie eine einzigartige Digital-Führung. Plus: Sie bekommen Ihr persönliches Ticket für einen Besuch der Ausstellung im Kunstforum Wien per Post zugesandt.

Datum: 
Do., 13.5.2021, 19 Uhr

Infos & Anmeldung:
www.kurier.at/danielspoerri