zurück

NEU: Best of Kabarett

Die 12. Staffel der KURIER-Kabarett-Edition mit 8 neuen DVDs
  • CLUB-Preis
    für Premium-Mitglieder:
    € 62,90
    (versandkostenfrei)
  •  
    für Basis-Mitglieder:
    € 67,90
    (inkl. Versandkosten)
statt € 69,90 (exkl. Versandkosten)
Angebote gültig solange der Vorrat reicht. Angeführter Stattpreis: laut regulärer Preisliste des Anbieters (Stand: 10/2019).
 
Hinweis: Bei Bestellung bitte im Warenkorb die gewünschte Zahlungsvariante wählen! Die Zahlung ist entweder per Kreditkarte, PayPal, EPS sowie Online-Zahlung oder per "Verrechnung extern" (=Zahlung per Nachnahme, bei Zustellung, zzgl. Nachnahme-Gebühr von € 3,50!) über das Partnerunternehmen möglich.
Weitere Infos

Weitere Infos

Heuer wird die beliebte KURIER Kabarett-Edition erneut, diesmal mit acht neuen DVDs, fortgesetzt – besondere Highlights lassen Pointen hageln und sorgen so garantiert für gute Laune. Holen Sie sich die 12. Staffel oder ausgewählte Einzel-DVDs und komplettieren Sie damit Ihre „Best of Kabarett“-Sammlung.
 
In der neuen Staffel bringt die Maschek-Jubiläumsshow ein Best-of an Clips aus 20 Jahren, die deutsche Comedy-Queen Carolin Kebekus lotet die Regionen über und unter der Gürtellinie aus und Gery Seidl klärt, warum manche im Leben mehr Glück haben als andere. Andreas Vitásek zeigt eine Schwäche für Schwächen, Peter Klien ist wieder als Reporter ohne Grenzen mit frechen und pointierten Fragen unterwegs, Alex Kristan und Tricky Niki überzeugen ebenso mit ihren Soloprogrammen und „Was gibt es Neues“ feiert seine 500. Sendung.

Tipp: Ebenso können Premium-CLUB-Mitglieder alle bisher erschienen Staffeln sowie alle 166 DVDs zum Vorzugspreis bestellen.

DVD-Edition – 12. Staffel (Titel 159 – 166):
159    MASCHEK – XX – 20 Jahre Drüberreden
160    Carolin Kebekus – PussyTerror live
161    alex Kristan – Lebhaft – Rotzpipn forever!
162    Tricky Niki – Hypochondria!
163    Gery Seidl – Sonntagskinder
164    Peter Klien – Reporter ohne Grenzen
165    Was gibt es Neues? – 500. Sendung
166    Andreas Vitasek – Austrophobia